Was ist Tierenergetik?

Energetik steht für „die Energie betreffend“.
Die Tierenergetik sorgt unter anderem für ein seelisches, geistiges und körperliches Wohlbefinden unserer Tiere.

Tiere bestehen wie alle Lebewesen aus einem materiellen Körper, der sichtbar ist, und aus einem feinstofflichen Körper. Dieser ist nicht sichtbar. Er besteht aus einem Energiefeld und drückt geistige und seelische Bedürfnisse aus. Gedanken, Gefühle und Erfahrungen werden hier gespeichert und drücken sich wiederum in Handlungen und dem körperlichem Allgemeinzustand aus. Negative Erfahrungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien, Stress, außergewöhnliche Belastungen, falsche Haltungsbedingungen usw. schwächen dieses Energiefeld.

Übergeordnetes Ziel der Energetik ist, das Energiesystem eines Menschen und eines Tieres wieder in Fluss zu bringen. Energetiker spüren Blockaden, Störungen, Unterversorgungen etc. auf und aktivieren Selbstheilungskräfte.

Anwendungen, wie die Verabreichung von Bachblüten, der  Einsatz ätherischer Öle, sanfte Berührungen des Körpers (Wellness-Massage) bzw. gezieltes Auflegen der Hände an bestimmten Körperstellen und die Arbeit mit dem Tensor, helfen dabei.

Tierenergetik betrachtet ganzheitlich

In der Tierenergetik werden Disharmonien durch vielfältige Methoden transformiert und harmonisiert.

Tier-Gesundheit hängt von vielen Faktoren ab. Eine ganzheitliche Betrachtungsweise ist Grundvoraussetzung für zufriedene und gesunde Tiere.

Schlechte Ernährung, nicht artgerechte Haltung sowie Stress, Unter- oder Überforderung oder Angst führen zu einem kranken Organismus. Dies kann sich in diversen Krankheiten äußern. Auch körperliche Symptome sind Ausdruck der Seele und können energetisch unterstützt werden.

Eine artgerechte Haltung und Ernährung sind grundlegend für ein gesundes Tierleben. Oftmals ist ein Umdenken der Tierbesitzerin/des Tierbesitzers von Nöten. Dabei helfe ich Ihnen sehr gerne! Ich räume mögliche Missverständnisse zwischen Mensch und Tier aus dem Weg und schaffe Verständnis und Basis für Lösungsansätze bei Ängsten, Aggressionen, unerklärlichen Verhaltensweisen usw.

Selbstverständlich komme ich auch gerne zu Ihnen nach Hause! Schüchterne Tiere können sich hier vielleicht besser entspannen.

Es ist immer wieder schön zu sehen wie sehr Tiere eine energetische Begleitung genießen und sich darauf einlassen.