Tierenergetik – Cocker-Spaniel

Tierkinesiologie

Die Tierkinesiologie, eine ganzheitliche Methode, umfasst alle Ebenen, die für das Wohl bzw. Unwohlsein eines Tieres verantwortlich sein können.

Tierkinesiologie spürt Blockaden auf

Mithilfe eines komplexen Testvorganges können Blockaden in unterschiedlichen Lebensbereichen Ihres Tieres ermittelt werden. So können sowohl Blockaden im Energiekörper, im Mentalfeld, das die Wahrnehmung der Welt umfasst und das Lernen betrifft, im Systemfeld, welches das Zusammenleben von Tieren untereinander und Tieren mit Menschen beschreibt und im physischen Körper zum Vorschein kommen. Anwendungen sanfter Methoden können für ein besseres Wohlbefinden Ihres Tieres beitragen. Ein Gespräch kann oft Missverständnisse zwischen Mensch und Tier klären und so Stress mindernd auf das Tier wirken.

Eine Kinesiologische Testung ersetzt keinen Tierarztbesuch. Sie kann ihn jedoch ergänzen. Es werden keine tierärztlichen Diagnosen gestellt und keine Heilversprechen abgegeben.